Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Regenbogengruppe

20. Juli 2021

 

Regenbogen

Wir lernen den Regenwurm kennen!

 

Nachdem uns Schnecke Fienchen wieder verlassen hat, haben wir heute im Stuhlkreis schon einige Infos über die Regenwürmer erfahren. Wir waren alle sehr gespannt zu erfahren wie der Regenwurm lebt, ob er hören, sehen oder schmecken kann? Gespannt haben wir alle im Stuhlkreis gesessen und aufmerksam zugehört was uns über die kleinen Würmer, die hierzuland überall in unseren Gärten wohnen, erzählt wird.

 

Regenwurm

 

In unserem eigenen Garten ist auch weiterhin viel los. Die ersten Erdbeeren erstrahlen in einem kräftigen Rot, die Luffa-Pflanzen wachsen von Tag zu Tag und selbst die Tomaten, die anfänglich nicht wachsen wollten, sind mittlerweile in die Höhe geschossen. Unser Fazit: Alles richtig gemacht!

 

 

Luffa

Luffa-Pflanzen

 

 

 

Erdbeeren

Erdbeeren

 

 

 

Tomaten

Tomaten

 

 

16. Juli 2021

 

Regenbogen

 

Schnecke Fienchen verabschiedet sich

 

Zum Abschluss der Schnecken Wochen verabschiedet sich Schnecke Fienchen mit einer Klanggeschichte in der Regenbogengruppe. Aber nicht nur Schnecke Fienchen verlässt uns, sondern auch viele kleine selbstgestaltete Schnecken dürfen heute mit den Kindern nach Hause gehen. Wir sind nun gespannt welches Tier wir als nächstes kennenlernen dürfen und sind schon ganz aufgeregt was in der kommenden Woche spannendes passieren wird.

 

 

Schnecke

 

 

 

Juli 2021

Regenbogen

 

Zeitungsartikel über unser Gartenprojekt aus dem Mitteilungsblatt der VG Betzdorf-Gebhardshain

 

Zeitungsartikel Mitteilungsblatt

Unter folgendem Link, kann die Ausgabe mit dem Zeitungsartikel gelesen werden:

 

https://archiv.wittich.de/epapers/402/2021/27/html5forpc.html

 

 

 

29. Juni 2021Regenbogen

 

Wir lernen die Schnecken kennen!

 

Ab dieser Woche besucht uns Schnecke "Fienchen" in der Gruppe. Sie erzählt uns einiges über ihre Artgenossen, wo sie leben, was sie Fressen und wer ihre Feinde sind. Wir haben heute angefangen aus Gips kleine Schnecken zu basteln. Diese werden in den nächsten Tagen noch liebevoll bunt gestaltet. Im Freispiel auf unserem Außengelände haben wir sogar die ein oder andere Schnecke gefunden und konnten uns diese ganz vorsichtig und behutsam anschauen. Ganz schön schleimige Angelegenheit!

 

Unsere Luffa-Pflanzen wachsen prächtig, genauso wie die Erdbeerpflanzen. Wir können ihnen jeden Tag beim Wachsen zuschauen. Leider sieht das bei den Tomaten noch etwas anders aus. Irgendwie wollen sie nicht so recht in die Höhe wachsen. Gemeinsam haben wir diese nun einmal ordentlich mit biologischem Dünger gedüngt, vielleicht fehlen ihnen einfach Nährstoffe um groß zu wachsen. Wir sind gespannt wie sich die Tomaten noch entwickeln und sind natürlich voller Hoffnung dieses Jahr noch ernten zu können. Es bleibt weiterhin spannend.

 

Schnecken

 

 

14. Juni 2021

Regenbogen

 

 

Summ summ, summ, Bienchen summ herum

 

Im Rahmen unseres Projektes haben wir nun die Bienen kennengelernt.

Wir haben erfahren, wie sich eine Biene entwickelt, sowie welche Aufgaben diese hat.

Heute haben wir angefangen aus alten Blechdosen, Bienenhäuser für die Bienen im heimischen Garten zu basteln.

Bei dem tollen Wetter konnten wir das Bastelangebot sogar draußen im Freien durchführen.

 

 

 

Entwicklung der BieneBastelangebot Bienenhäuser

 

 

Bienenhaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

07. Juni 2021

 

Regenbogen

 

Wir konnten unsere Luffa-Pflanzen nun raussetzen und schauen ihnen dort beim Wachsen zu.

 

Luffa

 

 

Unsere Erdbeerpflanzen im Hochbeet gedeien auch ordentlich und wir freuen uns jetzt schon darauf, viele leckere Erdbeeren im Sommer naschen zu können.

 

Pflanzen

 

 

 

 

18. Mai 2021

Regenbogen

 

Von der Raupe zum Schmetterling

 

Im Rahmen des Gartenprojektes haben die Kinder der Regenbogengruppe sich einstimmig dazu entschieden, die Schmetterlinge ausgiebig kennenzulernen. Von der Entwicklung bis hin zu verschiedenen heimischen Schmetterlingsarten haben die Kinder einiges lernen können. Diese neuen Informationen wurden in unsere Expertenhefte eingetragen, die jedes Kind der Gruppe im Vorfeld erhalten hatte.

 

Schmetterling

 

 

 

 

03. Mai 2021

Regenbogen

Update Gartenprojekt Regenbogengruppe

 

Gartenprojekt 4

 

 

Dank der guten Pflege der Regenbogenkinder, keimen und wachsen die ersten Blätter der Luffa-Pflanzen.

 

 

 

 

 

 

Gartenprojekt 3

 

 

Honigtomaten, Muchamieltomaten sowie Citrinatomaten lassen die ersten Blätter sprießen.

 

 

 

 

 

Gartenprojekt 2

 

 

Erdbeerpflanzen vom Betzdorf Wochenmarkt wurden in unser Hochbeet auf dem Außengelände gesetzt.