Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktuelles

Abschluss der Vorschulkinder 2022

 

Am Samstag den 09.07.2022 ging es für 9 von 11 Vorschulkindern in den Kölner Zoo. Leider konnten zwei Kinder krankheitsbedingt nicht teilnehmen. Morgens starteten die Kinder gemeinsam mit den Erziehern am Betzdorfer Bahnhof. Mit dem Zug ging es Richtung Köln. Von dort ab in die U-Bahn bis zum Kölner Zoo. Neben Tigern, Affen, Faultieren und Elefanten war der riesige Spieplatz des Zoos ein richtiges Highlight. Zur Stärkung gab es leckere Pommes und als Krönung noch ein großes Eis. Am Nachmittag ging es wieder zurück in die Heimat. Am Bahnhof erwarteten die Kinder schon ihre Eltern. Gemeinsam ging es dann zur Abschlussfeier in die Kita. Hier wurden die Kinder nochmal offiziell veraschiedet. Als Dankeschön an eine schöne Kindergartenzeit überreichten die Eltern der Vorschulkinder ein tolles Geschenk. Große Blumentafeln für den neuen Zaun des Kindergartenspielplatzes sorgten für ein Funkeln in den Augen der Erzieher. Nun zieren nicht nur die schönen Blumentafeln den bisher so kahlen Zaun, noch dazu können die Kinder sich nun draußen im Freispiel mit Kreide kreativ hier austoben. 

 

zoo

 

Blumentafeln

 

Rettungswagen zum Anfassen – Vorschulkinder entdecken RTW des DRK Ortsverband Betzdorf

 

Der DRK Ortsverband Betzdorf kam am Freitag, den 08.07.2022 mit einem RTW an die Kita Haus Sonnenschein vorgefahren. Die Vorschulkinder der Kita durften sich den RTW von innen und außen anschauen, einiges ausprobieren und verschiedene Rettungssituationen simulieren. Den Kindern wurde ausführlich erklärt, welche medizinischen Geräte wozu benutzt werden, um ihnen im Ernstfall etwas die Angst zu nehmen. Die Frage welche Notrufnummer man im Notfall wählen muss, wurde ebenfalls geklärt. Jedes Kind durfte einmal „Probeliegen“ auf der Transportliege, sowie sich in eine Rettungsdecke einwickeln lassen. Ein ebenso beliebter Höhepunkt war schließlich das Platz nehmen im Führerhaus. Auf Fahrer- und Beifahrersitz ließen sich die Kinder Sondersignalanlage und Funkgerät erklären. Ganz aufregend wurde es, als das Martinshorn mit Blaulicht am RTW ertönte. Doch nicht nur die Kinder, sondern auch Erzieherin Jacqueline Lanfer nutzte die Möglichkeit, sich über das Arbeitsfeld Rettungsdienst zu informieren. Als Highlight der einstündigen Führung durch den RTW, wurde jedes Kind mit einem Verband an Hand oder Kopf verbunden und bekam ein Wundpflaster verklebt. Ein kleines Geschenk gab es zum Abschied von den drei Sanitätern Dominik Ketzer, Niklas Dörner und Lara-Sophie Lück, des DRK Betzdorf ebenfalls noch. Freudig und mit vielen neuen Eindrücken kamen die Vorschulkinder zurück in die Kita und berichteten den übrigen Kita Kindern von ihrem Erlebnis im RTW. Die Kita bedankte sich ebenfalls mit einer kleinen Aufmerksamkeit bei den ehrenamtlichen Mitarbeitern des DRK und freut sich auf die weitere Kooperation.

 

drk

 

Kita Haus Sonnenschein unterstützt DRK Ortsverein Betzdorf

Anlässlich des jüngsten Blutspendetermins in der Stadthalle Betzdorf haben die Kinder der Kita Haus Sonnenschein spontan 150 Papiertüten für den DRK Ortsverein Betzdorf gestaltet. Diese können von den Blutspendern nach der Spende mit verschiedenen Snacks als Dankeschön selbst befüllt werden.

 

DRK

 

Die Erzieherinnen Jacqueline Lanfer und Marina Budweg übergaben mit einigen Kinder stolz die liebevoll angemalten Tüten an Dominik Ketzer vom DRK-Ortsverein Betzdorf.


Eine weitere Kooperation ist von beiden Seiten nicht ausgeschlossen und wird noch einmal genauer mit dem Vorstand des DRK sowie der Kita-Leitung besprochen.